Skip to main content

Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm

69,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 05:45
Größen52-64 cm
Verschiedene Designs
Gewicht245g
Verschiedene Größen

Heute zu Gast in unserem Fahrradhelm Test, der Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm. Der Helm der Firma Alpina gehört zu den absoluten Bestsellern auf dem Markt. Umso mehr haben wir uns gefreut, als wir ihn endlich testen durften. Der extrem leicht Fahrradhelm verfügt über eine vollständige Verbindung EPS-Kern und Außenschale, das macht ihr sehr sicher. Zahlreiche Lüftungsöffnungen sorgen für eine optimale Kühlung. Aufgrund der individuellen Größenanpassung entsteht ein angenehmer Tragekomfort. Der in Deutschland hergestellt Fahrradhelm hat in unserem Testbericht herausragend abgeschlossen.
Fazit: Absolute Sicherheit und super Tragekomfort!


Gesamtbewertung

91.67%

"Spitzen Tragekomfort"

Sicherheit
95%
Größenanpassung
90%
Preis-Leistung
90%

Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm

  • unterschiedliche Größen
  • individuelle Größenanpassung
  • zahlreiche unterschiedliche Designs
  • GS Siegel, CE-Kennzeichnung und TÜV Zertifikat
  • hoher Tragekomfort
  • zahlreiche Belüftungsöffnungen
  • leichtes Gewicht
  • Made in Germany

Der Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm kam schon nach kürzer Zeit bei uns an. Angeliefert wurde er in einem schicken Karton. Im Karton liegt neben dem Fahrradhelm nur ein Informationsheft zur Nutzung des Fahrradhelms bei. Direkt nach dem Auspacken kann der Helm also direkt verwendet werden.

Qualität und Sicherheit

Hat man den Fahrradhelm das erste mal in der Hand, merkt man direkt die gute Qualität der Materialien und die spitzen Verarbeitung des Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm. Aufgrund der vollständige Verbindung zwischen EPS-Kern und Außenschale gilt er als besondern sicher. Ob sich das in unserem Fahrradhelm Test bestätigt, erfahren sind gleich. In dem Helm befindet sich Polster. Diese sind herausnehmbar, wodurch der Helm sehr einfach zu Reginen ist.

Haben wir den Fahrradhelm optisch unter die Lupe genommen, kommen wir direkt zum wichtigsten Test. Ein Fahrradhelm sollte so sicher wie möglich sein. Wie immer ist unsere Melone unser treuer Sturz-Tester. Auch nach zahlreichen Stürzen von unterschiedlichen Höhen ist die Melone noch ganz. Bis auf ein paar Kratzer ist auch der Helm noch in einem spitzen Zustand.

Spitzen Tragekomfort danke individueller Anpassung

Ein Fahrradhelm schützt ihren Kopf nur dann optimal, wenn er richtig auf ihrem Kopf sitzt. Dazu ist es wichtig, dass sie den Helm perfekt auf ihren Kopf anpassen. Den Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm gibt es in folgenden unterschiedlichen Größen:

  • 52 – 57 cm
  • 57 – 62 cm
  • 59 – 64 cm

Da Paul aus unserem Fahrradhelm Test Team ein bekennender Dickkopf ist, haben wir uns den Helm in der Größe Ausführung bestellt. Auch auf Pauls Kopf hat der Helm ohne Probleme gepasst. Die meisten Hersteller produzieren nur bis zu einem Umfang von 62 cm. Hier hebt sich der Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm von der Masse heraus. Daher ist er gerade für Leute mit großem Kopf gut geeignet.

Allgemein trägt sich der Fahrradhelm auf dem Kopf sehr angenehm. Auch beim längeren tragen gibt es nirgends drückende Stellen. Das verdankt man zum einen den Polstern, die sehr angenehm auf dem Kopf wirken und zum anderen dem geringen Gewicht des Fahrradhelms. Wie üblich bei Fahrradhelmen verfügt auch der Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm über ein Drehrad am Hinterkopf. Mithilfe dieses Drehrads kann Kopfgurt an Ihre Kopfform angepasst werden. Auch der Kinnriemen kann verstellt werden und optimal an Ihre Kopfform angepasst werden.

Zahlreiche Belüftungsöffnungen

Damit Ihr Kopf auch beim heißen Temperaturen vor Hitze geschützt ist, verfügt der Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm über zahlreiche Belüftungsöffnungen. Diese sind unserer Meinung optimal platziert. In unserem Fahrradhelm Test wurde unser Kopf immer mit ausreichend Frischluft versorgt. Gerade bei höheren Geschwindigkeiten war das sehr angenehm. Vor ungewollten Besuchern wie zum Beispiel Insekten durch die Belüftungsöffnungen müssen sie übrigens aufgrund der Fliegengitters keine Angst haben. Diese stellen sicher, dass an Ihren Kopf nichts anderes als frische Luft gelangt.

Den Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm gibt es in zahlreichen unterschiedlichen Designs. Damit sollten für jeden ein Fahrradhelm dabei sein, der einem gefällt.

Fazit

Der Alpina Mythos 3.0 Fahrradhelm hat in unserem Fahrradhelm Test sehr gut abgeschnitten. Er ist sehr sicher, bietet einen tollen Tragekomfort und ist sehr hochwertig verarbeitet. Der Fahrradhelm der Firma Alpina konnte uns komplett überzeugen, weshalb wir eine klare Kaufempfehlung aussprechen.

 

 

Keine Erfahrungsberichte vorhanden


Du hast eine Frage oder eine Meinung zum Artikel? Teile sie mit uns!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *


69,30 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 9. August 2020 05:45