Skip to main content

Fahrradhelm Test – Hier finden Sie den perfekten Helm

Investition in Ihre Sicherheit!

Fahrradhelm TestAktuell gibt es in Deutschland noch keine explizite Helmpflicht. Empfohlen wird trotzdem, bei jeder Fahrt einen Fahrradhelm zu tragen. Verbände wie die Tour de France machen es vor, hier herrscht seit Jahren strikte Helmpflicht. Und das macht auch Sinn. Fahrradhelme retten täglich leben. Bei Unfällen schützen Fahrradhelme vor schweren Kopfverletzungen. Egal wie gut und vorsichtig Sie Fahrrad fahren, die meisten Unfälle sind kein Selbstverschulden. Seien Sie ein Vorbild für Kinder und Investieren Sie in Ihre Sicherheit! In unserem Fahrradhelm Test haben wir die besten Fahrradhelme 2018 zu Gast, hier sollte auch für Sie der passenden Helm dabei sein!

 

Investieren Sie in Ihre Sicherheit – Seien Sie auf der sicheren Seite!

 

1234
Fahrradhelm Cratoni Pacer, white matt - Visier schwarz, Gr. L-XL (58-62 cm) - 1 Prowell F59 Fahrradhelm Schwarz / Grün. Gr. M (55-61 cm) - 1 Uvex Unisex Radhelm Quatro, darksilver mat/black, 56-61 cm, 4107750217 - 1 UVEX Erwachsene Fahrradhelm I-VO CC, White Carbon Look Mat, 52-57 cm, 4104230215 - 1
Modell Cratoni Pacer FahrradhelmProwell F59 FahrradhelmUvex Unisex Quatro RadhelmUVEX I-VO CC Fahrradhelm
Preis

51,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

78,53 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Bewertung
GrößenS-XL (54-62 cm)M-L (55-65 cm)M-L (52-61 cm)52-60 cm
verschiedene Designs
Gewicht230g263g335g220g
Preis

51,97 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

89,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

78,53 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

68,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsNicht VerfügbarDetailsKaufenDetailsKaufen

Fahrradhelme im Test – Die Unterschiede!

Fahrradhelm ist jedoch nicht gleich Fahrradhelm. Es gibt große Unterschiede zwischen verschiedenen Arten und Preiskategorien. Im Grunde gibt es zwei zwei gängige Arten von Fahrradhelmen. Die zwei gängigsten Arten von Fahrradhelmen sind zum einen deer Hartschalen-Helm sowie der Mikroschalen Helm. Was diese beiden unterscheidet und welche für Sie der richtige ist erfahren Sie nachfolgend. Neben unterschiedlichen Arten, unterscheiden sich Fahrradhelme auch bei den Marken. Namenhafte Marken sind zum Beispiel: Bell, Uvex, Cratoni, Prowell.

Das Material

Der Hartschalen-Helm besteht aus Schaumstoff und ist mit einer harten Kunststoffschale überzogen. Das macht ihn sehr stabil, jedoch erhöht sich dadurch auch das Gewicht der Fahrradhelme. Auch die Luftdurchlässe sind bei einem Hartschalen-Helm weniger als bei einem Mikroschalen Helm. Durch das höhere Gewicht und der schlechteren Durchlüftung macht es ihn für längere Fahrten eher ungünstig. Durch seine Robustheit ist er jedoch besonders für Fahrten durchs Gelände optimal. Den Hartschalen-Helm gibt es öfters auch als „Fullface Helm“. Dieser ist speziell für extreme Fahrten durchs Gelände konzipiert.

Der Mikroschalen-Helm ist der am meist verbreitetsten Helm. Dieser hat zahlreiche Vorteile. Er hat viele Luftdurchlässe, ist leicht und vielseitig einstellbar. Dazu ist er noch mit einer dünner Schicht aus Kunststoff überzogen und verfügt somit über eine glatte Oberfläche. Dieses ermöglicht das besser Abgleiten auf dem Untergrund. Der Mikroschalen Helm ist aufgrund seinem geringen Gewicht und der guter Durchlüftung sehr beliebt. Gerade für längerer Touren ist das perfekte Helm.

In unserem Fahrradhelm Test haben wir beide Arten getestet. Wollen Sie ganz üblich mit dem Fahrrad fahren und ab und zu auch mal eine größere Ausfahrt machen, ist der Mikroschalen-Helm optimal für Sie. Suchen Sie jedoch den Adrenalin-Kick, und fahren Sie öfters durchs Gelände könnte auch der Stabilere Hartschalen-Helm der Richtige für Sie sein.

„height=“315″ frameborder=“0“ allowfullscreen=“allowfullscreen“>

Reflektoren maximieren die Sicherheit

Einige Fahrradhelme besitzt Reflektoren. Diese erhöhen die Sicherheit erneut. Jetzt schütz der Fahrradhelm nicht nur von Aufschlägen, sonder macht Sie auch noch für andere Verkehrsteilnehmer sichtbar. Optimal ist natürlich ein Fahrradlicht, sollte mit dieses jedoch etwas nicht stimmen, wie ein Defekt oder ähnliches, haben Sie noch immer Reflektoren. Diese strahlen zurück, strahlt Sie ein Auto an und macht Sie somit für das Auto sichtbar.

Fahrradhelm Test

Die richtige Fahrradhelm Größe

Auch der beste Helm ist nutzlos, wenn er nicht richtig sitzt. Ist er zu groß, oder zu klein kann er leicht verrutschen. Damit verfehlt der Helm seine Funktion. Nur wenn der Fahrradhelm richtig sitzt, kann er Sie bei einem Sturz optimal schützen. Die für Sie richtige Größe hängt von Ihrem Kopfumfang ab. Die Helmgrößen werden dabei in XS, S, M, XL und XXL unterteilt. Die meisten Helme können ganz leicht am Helm verstellt werden. Wodurch der selbe Helm oftmals in verschiedenen Größen eingestellt werden kann.

Vor allem an Stirn, Schläfe und Hinterkopf sollten Sie den Helm so einstellen, dass er nicht drückt. Bei einem Fahrradhelm ist es sehr wichtig das er optimal eingestellt ist. Ist er das nicht, tragen Sie den Helm ungern und er landet schnell im Keller und wird nicht benutzt. Um den Helm richtig am Kopf zu befestigen hat jedes Modell einen Kinn-Verschluss. Dieser sollte so eingestellt werden, dass noch circa ein Finger zwischen Verschluss und Kinn passt.

Die Helmgrößen in der Übersicht!

HelmgrößeKopfumfang in cm
XS51 bis 54 cm
S55 bis 56 cm
M57 bis 58 cm
L59 bis 60 cm
XL61 bis 62 cm
XXL62 bis 64 cm

 

Fahrradhelme für Kinder

Gerade für Kinder ist ein Fahrradhelm sehr wichtig. Kinder haben oft noch keine richtige Kontrolle über Ihr Fahrrad. Dadurch sind sie für Stürzte deutlich anfälliger. Des Weitern können Kinder einen Sturz oft noch nicht richtig abfangen dadurch landen sie oft unglücklich. Gerade da für Kinder ein Fahrradhelm so wichtig ist, haben wir uns in unsrem Fahrradhelm Test auch intensive um Kinderhelme gekümmert. Was Sie beachten müssen, um den für Ihr Kind perfekten Helm zu finden erklären wir Ihnen nachfolgend. Des weiteren finden Sie hier einen ausführlicheren Artikel zu Kinder Fahrradhelme.

Fahrradhelm Test

Die optimale Passform ist wichtig!

Wie auch bei Erwachsenen ist für ein guter Kinder Helm die optimale Passform entscheidend. Sitzt der Helm nicht, ist er quasi nutzlos. Da Kinder schnell wachsen, empfehlen wir Ihnen hier einen Helm bei dem man die Größe verstellen kann. So kann man den Fahrradhelm über einen längeren Zeitraum benutzen. Kinderhelme gibt es oft in vielen unterschiedlichen Farben und Designs. Wichtig ist hierbei, dass Sie ein schönes Design nicht einer optimalen Passung vorziehen. Die erste Priorität sollte noch immer die Sicherheit sein. Nachfolgend sehen Sie einige Geräte aus unserem Fahrradhelm Test aufgelistet, die alle zu empfehlen sind. Sollte Ihnen ein Helm gefallen, aber das Design nicht, haben Sie bei den meisten größten noch einer größer Auswahl an Designs wenn Sie auf „kaufen“ drücken.

Unsere Testsieger!

12345
Giro Flume Youth Bike Helm, Green/Black Lines - 1 Prophete Helm Kinder Tx-07, farblich sortiert, 52-58 cm, 0753 - 1 UVEX Kinder Kid 3 Radhelm, Grau (Dirtbike Gray-Lime), 51-55 cm - 1 KED Meggy Lillebi Kinderhelm - 1 Limar Kinder Fahrradhelm 242, Dragon Flame, 51-56 cm, AC242.CE.F4.M - 1
Modell Giro Flume Youth Bike HelmProphete Kinder Helm Tx-07UVEX Kinder Kid 3 RadhelmKED Meggy KinderhelmLimar Kinder Fahrradhelm 242
Preis

47,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

27,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

86.67%

85%

90%

"Kaufempfehlung"

88.33%

86.67%

"Spitzen Helm"

Bewertung
Größenuniversal52-58 cm51-58 cm44-58 cm(49-56 cm)
verschiedene Designs
Gewicht273g240g350g220 - 280g190g
Preis

47,50 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

27,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

39,95 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsNicht Verfügbar

 

Damen und Herren Fahrradhelme

Große Unterschiede zwischen Herren Fahrradhelme und Damen Fahrradhelme gibt es eigentlich nicht. Beachten muss man hier nur, dass Frauen in der Regel einen etwas kleineren Kopfumfang haben und somit auch einen kleineren Fahrradhelm benötigen. Für die Damen gibt es dann noch einige Modelle, die besonders verziert sind. Im allgemeinen kann man aber sagen, dass die meisten Fahrradhelme Unisex sind. Außerdem gibt es noch bestimmt XXL Fahrradhelme die extra groß sind. Solche Fahrradhelme sind dann eher für die Männer gedacht.

Fahrradhelme für Mountainbiker

Wollen Sie mit Ihrem Fahrrad viel im Gelände unterwegs sein, sollten Sie sich überlegen, einen Fahrradhelm für Mountainbiker zuzulegen. Diese speziellen Fahrradhelme sind meistens Hartschalen-Helm. Ein Hartschalen-Helm ist etwas stabiler als der übliche Mikroschalen-Helm, dafür wiegt dieser auch etwas mehr. Bei der Fahrt durchs Gelände kann es leichter zu Stürzen kommen. Unebenheiten in der Strecke oder Stolperfallen wie Wurzeln erhöhen hier das Sturz Risiko enorm. Mit einem Hartschalen-Helm sind Sie auf der sicheren Seite. Wollen Sie sich noch besser Schützen gibt es noch die sogenannten Fullface-Helme. Fullface-Helm haben einen weiten Schutz um das Kinn. Dieser Schütz Ihr Gesicht sollten Sie auf dieses Fallen. Fullys, wie diese Art von Helmen auch genannt werden, sind Preislich etwas teuerer als die üblichen Hartschalen-Helme. Dafür schützen Sie bei einem Sturz auch deutlich besser. In unserem Fahrradhelm Test haben wir auch Fullface-Helm im Test. Mit diesen Helmen sind Sie auf der sicheren Seite!

1234
Ventura Downhill Helm, matt schwarz, L (58-62 cm) - 1 Bell Sanktion BMX/Downhill Helm, Green Shattered - 1 Bern Jungen Helm Diablo EPS Thin Shell, matt schwarz, S, BB04EMBLK61 - 1 Skullcap® BMX Helm ☢ Skaterhelm ☢ Fahrradhelm ☢, Herren | Damen, schwarz matt & glänzend (Carbon, L (56 - 58 cm)) - 1
Modell Ventura Downhill HelmBell Sanktion BMX/Downhill HelmBern Jungen Helm DiabloSkullcap® Fahrradhelm
Preis

35,66 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,21 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

90%

"Sicherheitsgarant"

88.33%

"Super Helm!"

81.67%

"Vielseitig einsetzbar!"

90%

"Kaufempfehlung!"

Bewertung
GrößenM-L (54-62 cm)S-LS-L (51,5-56 cm)S-L (51-58 cm)
verschiedene Designs
Gewicht660 – 690g950g426g400g
Preis

35,66 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

85,31 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

21,21 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

29,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsKaufenDetailsKaufenDetailsNicht Verfügbar

 

Fahrradhelme für Rennradfahrer

Für Rennradfahrer empfehlen wir einen Mikroschalen-Helm. Dieser ist leichter als ein Hartschalen-Helm. Des Weiteren ist er viel besser durchlüftet. Dadurch ist die Temperatur unter Ihrem Helm dank des Fahrtwindes geringer. Für das Rennradfahrer brauchen Sie sich jedoch nicht einen extra Helm kaufen wenn Sie schon einen haben. In der Regel ist Ihr Fahrradhelm für den täglichen gebrauch schon ein geeigneter Helm, um mit diesem Rennrad zu Fahren. Für besonders Ambitionierte Rennradfahrer gibt es jedoch noch spezielle Helme. Diese sind aus sehr leichtem Materiel und sind perfekt aerodynamisch und perfekt durchlüftet. Für ein solchen Helm müssen Sie jedoch auch etwas mehr Geld ausgeben.

123
Uvex Fahrradhelm Race 1, White, 51-55, 4101701115 - 1 Basecamp ACE Aero Rennrad Fahrrad Helm (Schwarz/Rot) - 1 Uvex Fahrradhelm Boss Race, White-Black, 55-60, 4102290817 - 1
Modell Uvex Fahrradhelm Race 1Basecamp ACE Aero Rennrad HelmUvex Fahrradhelm Boss Race
Preis

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

58,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
Testergebnis

91.67%

"Profi Radhelm!"

-

90%

"Spitzen Helm"

Bewertung
GrößenS-M (51-59 cm)55-62 cm52-60 cm
verschiedene Designs
Gewicht200-240g290g241g
Preis

99,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

35,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.

58,45 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.
DetailsKaufenDetailsNicht VerfügbarDetailsKaufen

Der richtige Fahrradhelm für Ihre Fahrradtour!

Immer beliebter werden aktuell länge Radtouren und Trainingscamps. Hier gibt es zum einen Rundfahrten, bei denen Ihr euer Gepäck in Satteltaschen dauerhaft mit euch führt. Diese eignen sich besonders wollte Ihr eine länge Strecke über mehrere Tage verteilt zurücklegen. Hiebei steht oft der Sport nicht im Vordergrund, sonder eher das Erlebnis einer schönen Strecke und das sehen schöner Städte.

Bei der anderen Art der Radtouren geht es eher um den Sportlichen Erfolg. Hierbei handelt es sich um Trainingscamp. Diese befinden sich oft in wärmeren Gegenden wie Spanien, Sardinen oder Sizilien. Das wärme Klima ermöglicht es schon in der Vorbereitung einige Kilometer zurückzulegen. Hierbei startet man jedoch jeden Tag in seinem Hotel und fährt eine Runde. Diese Touren werden in der Regel mit Rennrädern gefahren.

Doch was ist jetzt der richtige Fahrradhelm für längere Touren. Mit den zurückgelegten Kilometern steigt leider auch die Wahrscheinlichkeit eines Unfalls. Um sich optimal vor einem Unfall zu schützen empfehlen wir einen qualitativ hochwertigen Helm. Solche Hochwertigen Fahrradhelm gibt es schon ab circa 50€. Bei der Art der Helme haben Sie freie Auswahl. Jedoch empfehlen wir Ihnen, einen Mikroschalen-Helm zu kaufen. Diese sind leichter und besser durchlüftet. Das macht das Fahren aus langen Touren deutlich angenehmer.